Leitbild

Selbstverständnis und Leitbild des FC Mohren Dornbirn 1913

Im Jahr 2013 feiert der FC Dornbirn sein 100-jähriges Bestehen. Als ältester Dornbirner Fußballverein mit 215 aktiven Nachwuchsspielern, 17 Mannschaften, 500 Mitgliedern und Förderern, sowie tausenden Besuchern, steht er für eine lange sportliche Tradition, gilt als sozialer Treffpunkt und bietet ein großes Potential für die Zukunft.

Dieses Leitbild dient dazu, die grundlegenden Inhalte, Werte und Ausrichtung des FC Mohren Dornbirn zu verdeutlichen. Das Leitbild ist eine Zusammenfassung eines Workshops, in dem über 30 Mitglieder in 6 Arbeitsgruppen eine »Neuausrichtung des FC Dornbirn« erarbeitet haben. Darüber hinaus sind bestehende Werte, Konzeptionen und Erfahrungen aus der langen Vereinsgeschichte mit eingeflossen.

Tradition und Verbundenheit

Der FC Dornbirn ist stark mit seiner Heimatstadt verbunden, was wir auch mit dem Logo und all unseren Aktivitäten ausdrücken möchten. Von dieser Basis tragen wir die Begeisterung für das Spiel und Miteinander ins Ländle und über die Landesgrenzen hinaus. Aus unserer fast 100 jährigen Tradition verbinden wir in unsere Vereinsarbeit einen Entwicklungsauftrag für junge Menschen, Kooperation mit Partnern aus der Wirtschaft, sowie einen sportlichen und kulturellen Beitrag für die Stadt Dornbirn und das Land Vorarlberg.

Sportliche Höchstleistung auf dem Fundament der Jugend

Der Zusammenhalt und die gemeinsame Vereinsarbeit, bei der jeder Einzelne und alle Mannschaften gleich wichtig sind, prägen unser Handeln. Die Nachwuchsförderung ist eine zentrale Ausrichtung des Vereins. Ein ganzheitliches Nachwuchskonzept, bei dem das Hauptaugenmerk auf die Entwicklung des einzelnen Kindes gelegt wird, bildet die Grundlage für eine gesunde Entwicklung des Vereins. Wir bekennen uns zu einer nachhaltigen und langfristigen, sowie ambitionierten und erfolgsorientierten Arbeit.

Wir leben eine vorbildliche Spielkultur, faires Spiel sowie gegenseitigen Respekt in unserem Vereinsleben. Dieses Leitbild dient dazu, die grundlegenden Inhalte, Werte und Ausrichtung des FC Mohren Dornbirn zu verdeutlichen.

Das Leitbild ist eine Zusammenfassung eines Workshops, in dem über 30 Mitglieder in 6 Arbeitsgruppen eine »Neuausrichtung des FC Dornbirn« erarbeitet haben. Darüber hinaus sind bestehende Werte, Konzeptionen und Erfahrungen aus der langen Vereinsgeschichte mit eingeflossen.

 

Gemeinsame Entwicklung auf breiter Basis

Wir tragen gemeinsam Verantwortung für die Entwicklung und Zukunft des FC Dornbirn. Verantwortungsstrukturen auf einer breiten Basis fördern das Miteinander, eine professionelle Vereinsarbeit und eine Einbindung sämtlicher Potentiale. Jeder Einzelne der »FC Dornbirn Familie« trägt zum Vereinsklima und zum Erfolg des Ganzen bei. Wir veranstalten gemeinsame Aktivitäten und Feste, und bieten eine Gastronomie, die zum verweilen einlädt und die jeden willkommen heißt.

 

Ort der Begegnung und tragfähige Partnerschaften

Die Birkenwiese ist seit jeher ein Treffpunkt und Ort sozialer Begegnungen. Wir wollen diesen Ort lebendig gestalten und für eine Vielzahl von Aktivitäten »Rund um den Ball« öffnen. Wir gestalten eine aktive und vertrauensvolle Beziehung zu Partnern und Sponsoren und entwerfen gemeinsame Entwicklungswege. Den 100-jährigen Geburtstag des Vereins sehen wir als gemeinsames Etappenziel in der nahen Zukunft. Wir laden Unternehmen aus der Vorarlberger Wirtschaft, Sponsoren und Gönner ein, an einer positiven und erfolgreichen Zukunft des FC Dornbirn mitzubauen.