Rothosen-News

+++ Vorschau ++ Vorschau ++ Vorschau +++

Das letzte Ländlederby 2018/19 steht an! Am Ostermontag ist der Tabellenfünfzehnte FC Langenegg zu Gast auf der Birkenwiese! Die Spieltagshighlights: Osterbock-Fest / Livemusik / Gewinnspiel – verlost wird ein Weber Grill vom Grillspezialist Madlener in Dornbirn!

UNSERE STADT • UNSERE LIEBE • UNSER VEREIN

Rothosen gastieren in Salzburg

Am 22. Spieltag müssen wir in Salzburg beim SV Wals/Grünau antreten. In Kitzbühel (2.) kommt es zum Spitzenspiel gegen Anif (3.). Mit einem Sieg beim Tabellenvierzehnten könnten wir uns von beiden absetzen.

Beim Heimspiel hatten wir alles im Griff uns siegten souverän mit 2:0!

Die Gastgeber stehen mit 17 Saisonpunkten derzeit mitten im Abstiegskampf und werden mit Sicherheit alles in die Waagschale werfen um Punkte zu ergattern. Die Salzburger haben nur zwei Punkte Rückstand auf Tabellenplatzelf.

Wir sind ungeschlagen und wollen uns von den Verfolgern absetzen. Aber die sichersten Spiele sind oft die schwierigsten, wir werden uns trotzdem keine Blöße geben. Bis auf Lukas Fridrikas dürften alle Spieler an Bord sein. Im Herbst auf der Birkenwiese siegten wir mit 2:0.

 

Trainer Markus Mader zum Spiel in Wals/Grünau…
„Unser dicht gedrängtes Spielprogramm mit dem Mittwoch-Cupspiel in Bregenz und der Oster-Doppelrunde Samstag gegen Wals und Montag gegen Langenegg, somit 3 Spiele in 6 (!) Tagen – verlangt uns vor allem im körperlichen Bereich alles ab. Trotzdem werden wir versuchen, so viele Punkte wie möglich zu sammeln, um unserem Ziel wieder ein Stück näher zu kommen. Außer Lukas Fridrikas dürften alle Spieler fit werden!“

Regionalliga West • Samstag, 20. April 2019 • 22. Spieltag
SV Wals/Grünau – FC Mohren Dornbirn
Sportplatz Grünau, 14 Uhr, SR Tschon

VFV-Cup: Juniors mit Niederlage und Kampfmannschaft siegen in Bregenz

Unsere Juniors verloren zuhause gegen die Altach Amateure mit 1:4 und unser Eins siegten in Bregenz mit 3:5 im Elfmeterschissen.

Fotografin: Christina Rossi

Der SCRA-Profi sorgte mit seinen beiden Treffern kurz vor und nach der Pause für den Grundstein des 4:1-Cuperfolges. Zwischenzeitlich verkürzte Mario Hörburger auf 1:3.

FC Dornbirn 1913 Juniors – SCR Altach Amateure 1:4 (0:2)
Stadion Birkenwiese, 300 Zuschauer, SR Iskin

Tore: Hörburger (54.) bzw. Faleye (38.), Gatt (45./48.), Piken (90.+2)

FC Dornbirn 1913 Juniors:
Eidler; Barbari, Tapfer, San Martin, Tomic, Hörburger, Lopez ((69./Altundal), Ibrisimovic (81./Ottis), Krnjic, Dünser, Puck

 

Nach der regulären Spielzeit brachte der Pokalhit im Casinostadion keine Entscheidung, aber sechs Tore. Das Städteduell entschieden wir gegen SW Bregenz im Elfmeterkrimi.

Foto: Stiplovsek

SW Bregenz – FC Mohren Dornbirn 3:5 i.E/3:3 (1:1)
Casinostadion, 800 Zuschauer, SR Schadl

Torfolge: 33. 0:1 Alexander Huber, 45./+1 1:1 Daniel Sobkova, 62. 2:1 Thomas Ricardo Pineiro dos Santos (Kopfball), 72. 2:2 Alexander Huber, 79. 3:2 Thomas Ricardo Pineiro dos Santos, 90./+3 3:3 Deniz Mujic

Elferfolge: 0:1 Anes Omerovic, 1:1 Dennis Kloser, 1:2 Franco Joppi, 2:2 Metin Batir, 2:3 Christoph Domig, 3:3 Thomas Ricardo Pineiro dos Santos, 3:4 Denis Mujic, 3:4 Christian Streitler/Maximilian Lang hält, 3:5 Ygor Carvalho

FC Mohren Dornbirn:
Maximilian Lang; Marvin Bischoff (65. Franco Joppi), Gurschler, Kühne, Prirsch; Rusch (65. Domig), Alexander Huber, Anes Omerovic, Aaron Kircher; Mujic, Martin Brunold (65. Carvalho)

VFV-Cup: Juniors und Kampfmannschaft im Einsatz!

Nach der 1:4-Derbypleite vor drei Tagen müssen Altachs Amateure erneut auf die Birkenwiese. Gegen den Sechsten der 2. Landesklasse ist die SCRA Fohlentruppe aber klar in der Favoritenrolle.

Ohne die Unterstützung aus der Profiabteilung und ohne die beiden ÖFB-U-18-Nationalspieler Lars Nussbaumer und Daniel Holzknecht wird die Aufgabe aber doch erschwert. „Wir müssen die Partie 90 Minuten ernst nehmen und dürfen den Underdog nicht unterschätzen“, so Altach-Amateure-Trainer Oliver Schnellrieder. „So lange wie möglich die Null halten, aber es wird ganz schwer“, sagt FC Dornbirn-1b-Coach Jürgen Rossi. weiterlesen

Juniors und Ladies mit Heimsiegen

Am gestrigen Sonntag gewannen unsere Juniors gegen Röthis mit 2:1. Die Ladies legten ebenso eine tolle Performance hin und siegten bravourös mit 12:0.

Unsere Juniors gingen in der 53. Spielminute mit 1:0 durch Philipp Puck in Führung. Nach gut einer Stunde sah Durmus Demircan, nur eine Minute nach seiner Einwechslung, wegen Torraubs die Rote Karte. Den fälligen Elfmeter verwertete der Röthner Pointner zum Ausgleich. Mit nur zehn Mann spielte die Rossi-Elf jedoch weiter auf Sieg. Kurz vor Schluss wurden sie auch belohnt. weiterlesen

Ygor Carvalho Vieira erledigt Altach im Alleingang

Westliga-Leader Dornbirn feiert einen 4:1-Heimsieg gegen die Altacher Amateure.

Auch Altach mit all den Profis konnte unsere Rothosen-Elf nicht stoppen!

Mit seinen Saisontreffern Nummer 13 bis 16 drückte Ygor Carvalho Vieira, der Dornbirn-Goalgetter traf innerhalb von nur 26 Minuten, dem Ländle-Derby gegen die Altacher Amateure eindrücklich den Stempel auf. Der Brasilianer, der am Dienstag 28 Jahre alt wird, bereitete sich damit selbst ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk. Als Draufgabe soll Ende der Saison der Meistertitel in der Westliga und der Aufstieg in die Zweite Liga folgen. „Vier Tore in einem Spiel sind mir noch nie gelungen. weiterlesen