Rothosen-News

Rothosen-Ladies wollen die Cupüberraschung!

Kommenden Mittwoch spielen unsere Ladies im VFV-Cup gegen die RW Rankweil Damen! Salzgeber & Co versprechen dem Favoriten aus dem Oberland einen harten Cupfight!  

 

Der Tabellenführer der Landesliga vs Tabellenführer 2. Liga – Für Spannung ist gesorgt! Unsere Ladies freuen sich auf eure Unterstützung!

 

VFV-Cup • Frauen Halbfinale • Mittwoch, 22. Mai 2019
Ladies FC Dornbirn 1913 – RW Rankweil
Stadion Birkenwiese, 19 Uhr, SR Iskin

Eintritt frei – Spieltaghighlight: Drei Fallschirmspringer bringen den Matchball!

FCD-Ladies souverän gegen Mäder

Heute Vormittag gewann die Kerber-Mannschaft mit 12:0 gegen den FC Mäder.

Beste Torschützin mit vier Volltreffern war an diesem Tag Carina Brunold. Mit diesem Kantersieg schossen sich Salzgeber & Co. auf den Cupschlager kommenden Mittwoch ein!

Ladies FC Dornbirn 1913 – FC Mäder 12:0 (3:0)
Stadion Birkenwiese, 100 Zuschauer, SR Gojic

Tore: Brunold (4x), Fritsch (3x), Salzgeber, Keck (je 2x), Feurstein weiterlesen

Juniors siegen im Oberland

Unsere Juniors gewannen am Samstagnachmittag mit 2:4 in Satteins.

Fotos: Christina Rossi

Vor nur 50 Zuschauern begann das Spiel für die Rossi-Elf denkbar schlecht. Bereits nach zwei Spielminuten lagen wir mit 1:0 zurück. In Minute 54 gelang August Rusch der verdiente Ausgleich. Pascal Tapfer konnte in der Folge einen abermaligen Rückstand ausgleichen (72.). Am Ende hatte unsere junge Mannschaft den längeren Atem und traf durch Lopez (82.) und Tapfer (95.) zum 2:4-Endstand. weiterlesen

Der Titel ist so gut wie fix – Ein einziger Punkt fehlt noch zum Meistertitel!

Bereits vor dem Spiel stand aufgrund der anderen Partien der Aufstieg fest! Gegen die starken Tiroler mussten Kircher & Co. heute Nachmittag nochmals an ihre Grenzen gehen. Der 3:1-Heimsieg war schlussendlich mehr als verdient!

Jetzt fehlt nur noch der Meistertitel! (Fotos: Knobel)

Beim FC Mohren Dornbirn reiht sich momentan ein Erfolgserlebnis an das nächste! Drei Runden vor Meisterschaftsende beträgt der Vorsprung der Mader-Truppe auf Verfolger FC Kitzbühel, der zu Hause gegen Altachs Amateure mit 0:1 verlor, bereits acht Punkte.

„Unser Ziel ist nicht mehr weit entfernt. Wir wollen unbedingt als Meister aufsteigen“, ließ FCD-Coach Markus Mader, der gestern mit seiner Mannschaft und den Fans schon den Aufstieg feierte, freudestrahlend wissen. weiterlesen