Rothosen-News

Erfolgreiche Rothosen-U10 bei der 15. Auflage der Mozart Trophy

Vom 2.6. – 5.6.2017 fand in Salzburg die Mozart Trophy für Nachwuchsmannschaften statt.

Beim internationalen Jugendfussballturnier, gespielt wurde auf der Sportanlagen Salzburg-Nord und Panorama, erreichte unsere Rothosen U10-Mannschaft den hervorragenden 5 Platz von 16 Mannschaften. Gratulation an alle Beteiligten für diese super Leistung!

 Weitere Infos zu diesem Turnier findet ihr unter: Mozart Trophy

+++ UPDATE ++ Der Rothosen-Sommerfahrplan ++ Die bisherigen Transfers für die neue Saison 2017/2018 +++

In  einem Monat startet die neue Saison mit dem ersten Testspiel gegen die AKA U18. Die Meisterschaft 17/18 beginnt am 21. – 23. Juli.
Samstag, 01. Juli 2017, 10.30 Uhr: FC Mohren Dornbirn – AKA U18

Dienstag, 04. Juli 2017, 20 Uhr: FC Mohren Dornbirn – Brühl St. Gallen

Samstag, 08. Juli 2017, 10.30 Uhr: FC Mohren Dornbirn – SC Röthis

ÖFB-CUP, 1 Runde: 14. – 16. Juli 2017

Die CUP-Auslosung findet am 26.Juni 2017 statt!

Meisterschaftsbeginn: 21. – 23. Juli 2017

 

Zu: Lukas Hefel (Schwarzach), Lukas Allgäuer (reaktiviert), Martin Brunold (Hohenems), Idiano Lima Rosa dos Santos, Jonas Gamper (beide Langenegg), Josip Bokanovic (AKA Vorarlberg U-18), Julian Krnjic, Nonye Okolo, Samuel Klein (alle eigener Nachwuchs)

Ab: Dominik Seiwald (Schwarzach), Manuel Honeck (?), Johannes Hirschbühl (?), Fabian Flatz (Rankweil), Philipp Hörmann (?), Jonas Ramoser (Studium in Wien), Alessandro Fiore Tapia (?), Slobodan Mihajlovic (Horn), Roman Spirig (?), Bruno Lovisaro (Brasilien), Matthias Haselwanter (Koblach), Philipp Stoss (Admira Dornbirn)

Trainer Eric Orie mit einem Frühjahrsresümee

Mit dem Frühjahr können wir zufrieden sein. Das Ziel, Klassenerhalt, haben wir vier Runden vor Schluss erreicht  und dafür ein großes Dankeschön an alle die uns unterstützt haben!

GEMEINSAM die Misson Klassenerhalt geschafft!

Vor allem ein großes Dankeschön an das Trainer-Team (Erwin, Kevin, Johannes), an die medizinische  Betreuung (Lea, Martin, Daniel) und die Organisation (Lothar, Oskar, Waltraud, Ulrich, Sigi, Dietmar)! Es war eine harte und intensive Zeit. Aber die Anstrengungen der Mannschaft haben sich gelohnt und wir konnten uns aus der schwierigen Lage befreien! Wir haben eine Spielweise gefunden die zu uns passt. Mit dieser konnten wir einige tolle Spiele abliefern. Wie z.B. das Heimspiel gegen den Bundesliga-Absteiger SV Grödig. weiterlesen

Remis zum Saisonabschluss

Unsere Serie hielt auch heute Nachmittag in Saalfelden. Sieben Auswärtsspiele unbesiegt: 4 Siege und 3 Unentschieden holten wir in der Rückrunde!

Unser Trainer sah eine sehr ambitioniert kämpfende Rothosen-Elf!

Wieder sehr stark ersatzgeschwächt reisten wir heute nach Salzburg. Insgesamt erspielten sich Seiwi & Co. fünf Großchancen. Dazu gab es ein angebliches Abseitstor von Kilian Madlener und einen nicht gegebenen Elfer nach Foul an unseren Goalgetter Ygor Carvalho Vieira. Die Heimischen hatten zwei gute Möglichkeiten. Unser Tormann Dominik Seiwald war jedoch immer auf dem Posten.

Unterm Strich beenden wir die durchwachsene Saison auf dem achten Tabellenrang. Neun Punkte vor einem Abstiegsplatz. weiterlesen

Der letzte Spieltag einer durchwachsenen Saison steht an

Die Saison 2016/17 neigt sich dem Ende zu. Christoph Domig und Andreas Malin werden ins Team zurückkehren. Mit Felix Gurschler wird allerdings ein weiterer Stammspieler aufgrund von Knieproblemen ausfallen.

Auf unsere Rothosen-Youngster Abwehr wartet in Salzburg sehr viel Arbeit!

Beim Spiel in Salzburg wird ansonsten dasselbe junge Team wie gegen den FC Kufstein auflaufen. Die Fürstaller-Elf gewann zuletzt mit 1:0 in Hard und fixierten mit dem Auswärtssieg den Klassenerhalt. Mit 33 Punkten stehen sie auf dem zwölften Tabellenplatz.

Wir könnten bei einer Niederlage oder bei einem Remis unseren einstelligen Tabellenplatz verlieren. weiterlesen