Rothosen-News

Vorschau Wochenende: Männer auswärts – Frauen zuhause

Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

Während die beiden Kampfmannschaften der Männer am Wochenende auswärts gefordert sind, haben die Ladies Heimrecht.
Am Samstag trifft zunächst die Elf von Eric Orie aus den SKN St. Pölten. Die Wölfe haben ebenso wie die Rothosen vier Punkte nach sechs Spieltagen auf der Habenseite und am vergangenen Spieltag ihren erste Saisonsieg gefeiert. Mit einer um fünf Tore besseren Tordifferenz liegt der SKN einen Tabellenplatz vor dem FCD. Anspiel in der NV Arena ist um 14:30 Uhr, ein Link zum Livestream wird auf der Rothosen-Homepage und Instagram bereitgestellt.

Um 17:00 Uhr sind dann die Juniors gegen den FC Sulz gefordert. Nach zuletzt vier Siegen in Folge wollen die Schützlinge von Kristian Krause ihre Erfolgsserie fortsetzen.

Die Rothosen-Ladies spielen dagegen auf der Birkenwiese. Zur Sonntagsmatinee um 11:00 Uhr empfangen die Ladies bei in der ÖFB 2. Frauen Bundesliga den Wiener Sportklub. Nach der ersten Saisonniederlage wollen die Damen von Trainer Urs Mathis zurück in die Erfolgsspur finden.
Wir bitten alle Fans rechtzeitig vor Spielbeginn zu kommen, einen Nachweis der 3G-Regel beim Eintritt an der Kassa bereitzuhalten und sich analog oder digital beim Eintritt zu registrieren, um möglichst wenige Wartezeiten entstehen zu lassen.

Turnbeutel für den Rothosen-Nachwuchs

Der Nachwuchs des FC Mohren Dornbirn 1913 bedankt sich bei Oricks für die Oricks-FCD Turnbeutel! Insgesamt 250 Turnbeutel, die die Altersklassen von der U7 bis zur U12 erhalten, sponsort Oricks Geschäftsführer Orhan Tarakci für den Rothosen-Nachwuchs: “Nachdem wir bereits langjähriger Sponsor der Kampfmannschaft sind, wollen wir auch den Nachwuchs der Rothosen unterstützen und uns so für die Zukunft des Vereins engagieren!”
Auf dem abgebildeten Foto freuen sich die 22 Kinder der U8 von Trainer Patrick Denz über die Überraschung.
Nachwuchskoordinator Aydin Akdeniz bedankt sich im Namen des Vereins: “Das Sponsoring der Turnbeutel ist eine super Sache, für die ich mich im Namen des FC Mohren Dornbirn 1913 rechtherzlich bei Oricks bedanken möchte. Wie man auf dem Bild erkennen kann, haben die Kinder eine große Freude, das ist das Wichtigste!”

Vorschau Ladies

Die Ladies treffen am morgigen Sonntag am vierten Spieltag der 2. Frauen Bundesliga auswärts auf die SPG UNION Kleinmünchen/FC Blau-Weiß Linz. Nachdem die Ladies in der Vorwoche die Tabellenführung übernehmen konnten, wollen sie diese mit dem vierten Erfolg in Serie festigen. Anspiel in Oberösterreich ist um 11:00 Uhr!

Juniors feiern vierten Sieg in Folge

Die Juniors feiern am Freitagabend einen knappen, aber verdienten 1:0 Sieg gegen den SV Frastanz.
Nach einem etwas nervösen Beginn tankte sich Onur Kaya auf der rechten Seite durch und fand mit seiner Flanke den auf den zweiten Pfosten eingelaufenen Miguel Mayr, der zum 1:0 einschob. Mit diesem Spielstand ging es in die Kabinen.
Nach der Halbzeitpause versuchten die Rothosen die Führung zu erhöhen. Popovic verzog nach einer tollen Kombination nur knapp (59.). Da die Chancen nicht genützt werden konnten, wurde es nochmals knapp. Die Juniors konnten die Führung über die Zeit bringen, ohne dabei den Sieg in Gefahr kommen zu lassen.
Die Juniors übernehmen mit dem vierten Sieg in Folge zwischenzeitlich die Tabellenführung der Landesliga.