Altherren des FC Dornbirn 1913

Radius 2019

DANKE und herzlichen Glückwunsch an unsere Teilnehmer!

Unser Verein erreichte beim Fahrradwettbewerb „Radius 2019“, in der Kategorie „lokale Vereine“, den 1. Platz.

85 Teilnehmer radelten vom Frühlingsbeginn bis 30. 09. insgesamt 75.470 KM und sparten dabei 13.690 kg C02, ein.

Wir sind stolz, dass wir auch auf diesem Gebiet „eine gute Figur machen“. Gilt es doch besonders in der heutigen Zeit sehr stark auf unsere Natur zu schauen, dass wir auch weiterhin gute Bedingungen zum Trainieren und Spielen vorfinden!

Unser Administrator, der ehemalige Spieler, Hans Wohlgenannt, konnte den Siegerpokal entgegen nehmen.

Wir möchten bereits heute alle Mitglieder und Freunde des Mohren FC Dornbirn, alle Spieler, angefangen von der Kampfmannschaft über den ganzen Nachwuchsbereich mit deren Eltern einladen, beim kommenden Fahrradwettbewerb im Jahre 2020 sich zu beteiligen!


Altherren verloren in Belgrad gegen Ex-Stars zweimal knapp

Beim dreitägigen Vereinsausflug verlor die Altherrenmannschaft von FC Mohren Dornbirn dem europäischen Topklub Partizan Belgrad zweimal knapp. Im ersten internationalen Freundschaftsspiel im Freien unterlag FC Dornbirn mit 2:4. Beide Treffer erzielte Ivan Katavic. In der Halle musste sich die Rothosen AH mit 7:8 hauchdünn geschlagen geben. Dornbirn hat gegen die ehemaligen Partizan Belgrad Stars wie Milos Djelmas, Rade Zalad, Zoran Batrovic und Marko Pantelic eine sehr gute Figur abgegeben.

Kader FC Dornbirn AH: Martin Dechant, Mandy Eisbacher, Boris Gamber, Ferdl Heinisch, Ivan Katavic, Dieter Oberscheider, Rainer Spiegel, Günther Stoß, Hans Wohlgenannt, Nescha Culjkovic, Milos Djuric und Mischa Jusufi


OK-Team und Beiräte

Koordinator: Hans Wohlgenannt
tel.: +43 664 1448020
e-mail: hans.wohlgenannt@a1.net