SCHÜTZENFEST IM STADTDERBY

Ein halbes Dutzend an Treffern gelang den FC Mohren Dornbirn Juniors im Stadtderby gegen Hatlerdorf. Sechs verschiedene Torschützen trugen sich in die Torschützenliste ein. Mit Maximilian Lang, Adem Draganovic, Marcel Krnjic und Maurice Mathis sammelten auch vier Kaderspieler Spielpraxis in der zweiten Kampfmannschaft. Marcel Krnjic eröffnete das Torfestival nach elf Minuten und Maurice Mathis setzte den Schlusspunkt. Viel junge Eigenbauspieler wurden eingesetzt, Bekem Bicki erzielte sein erstes Tor in der Kampfmannschaft. Erstmals spielte auch Talent Felix Gunz einige Minuten und gab sein Debüt in der II.KM. tk

 Landesliga 11. Spieltag

FC Mohren Dornbirn Juniors – Elektro Graf SC Hatlerdorf 6:0 (2:0) weiterlesen

ABSAGE

Das Meisterschaftsspiel im Rahmen der Frauen Vorarlbergliga zwischen FC Dornbirn und SPG Vorderland/Mäder wurde abgesagt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgetragen. Eigentlich hätte die Truppe von Trainer Günther Kerber am Samstag gegen Vorderland/Mäder spielen müssen aber die Partie wird erst an Allerheiligen stattfinden. TK

Frauen Vorarlbergliga 2020/2021

  1. Spieltag: FC Dornbirn – SPG Vorderland/Mäder 1c: Neuer Termin: 1. November, 11 Uhr, Stadion Birkenwiese

KEIN SPIEL

Das Meisterschaftsspiel in der U-19-Mädchen Future League zwischen SPG Bregenz/Dornbirn und FC Kennelbach wurde abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. TK

U19-Mädchen Future League 2020/2021: SPG Bregenz/FC Dornbirn

Bereits gespielt: weiterlesen

NATIONALTEAM

FC Dornbirn Spielmacherin Carina Brunold wurde für den einwöchigen Trainingslehrgang, inklusive zwei Testspielen, ins österreichische Unter-19-Nationalteam (1.1.2002) nach Steinbrunn einberufen. Als eine der jüngsten Nationalspielerinnen in dieser Leistungsstufe, erhielt die junge Dornbirnerin erneut eine Einberufung aufgrund ihrer starken Leistungen der letzten Wochen. Zusammen mit Carina Brunold sind weitere 19 Spielerinnen im Teamlehrgang mit dabei. Allerdings werden sieben Spielerinnen für die Testspiele nachberufen. Gut möglich, dass dann auch FC Dornbirn Kapitänin Caroline Fritsch und Heike Müller nach Steinbrunn nachreisen müssen. Im Rahmen des kommenden Lehrgangs werden Lerneinheiten in die Lehrgangsplanung integriert. Die Spielerinnen sollen sich dabei in einem betreuten Umfeld, mit ihren aktuellen schulischen Themen beschäftigen. Der Kurs beginnt am 19. Okober umd 9 Uhr und endet am 25. Oktober um 14.30 Uhr. TK

SECHS SIEGE FÜR DEN NACHWUCHS

Sechs Siege gab es für die verschiedensten Nachwuchsmannschaften von FC Mohren Dornbirn. Besonders im Torrausch waren die Unter-14-Jährigen im Heimspiel gegen Hofsteig. Fünf Treffer im 13:2-Schützenfest gelang Tarik Becirevic. Die Unter-18-Jährigen B-Elf siegten in Röthis mit 5:0, ein Triplepack erzielte Eren Yüzüak. Sie sind an der Tabellenspitze. Alle Neune für die U-12-A-Mannschaft in Feldkirch. TK

ALLE SPIELE VON DEN FC DORNBIRN NACHWUCHS-MANNSCHAFTEN weiterlesen

DRITTE ZWEISTELLIGE

Dritter Zweistelliger Sieg im fünften Meisterschaftsspiel für die FC Dornbirn Frauen. In Schlins gab es für die Schützlinge von Trainer Günther Kerber ein 15:0-Schützenfest. Sechserpack von Kapitänin Caroline Fritsch. Ein Triplepack gelang US-Spielerin Catherine Irene Nolan. Je zwei Treffer steuerte Noreen Bereuter und Betül Topduman bei. Vera Isik und Lara Rosa Mager trafen einmal ins Schwarze. Die beiden Torjägerinnen Livia Klocker und Magdalena Anna Keck fehlten. Im Spaziergang gab es für den Tabellenführer der Frauen Vorarlbergliga drei Zähler. TK

Frauen Vorarlbergliga 2020/2021

5. Spieltag: Erne FC Schlins – FC Dornbirn 0:15 (0:9) weiterlesen