Dank Leistungssteigerung zum ersten Punktegewinn

Nach der deutlichen Erstrundenniederlage war Wiedergutmachung angesagt. Mit viel Einsatz und Laufbereitschaft wehrte sich das junge Team gegen den starken Landesligaabsteiger FC Koblach.

Durch ein sehenswert herausgespieltes Tor durch Yusuf Yildirim konnten wir sogar mit einer 1:0-Führung in die Pause gehen. Nach der Pause hatten wir drei große Möglichkeiten die Führung auszubauen. Gegen Ende der Partie schwanden jedoch die Kräfte und der Gegner kam zu zahlreichen Standardsituationen und so führte der letzte kurz abgespielte Eckball zum Ausgleich.

Nun müssen wir den nächsten kleinen Schritt nach vorne machen, damit wir
in den folgenden zwei Auswärtsspielen gegen Bezau und Nüziders bestehen
können. (ph)

Schreibe einen Kommentar