Zeit für einen vollen Erfolg

Ein Punkt aus den ersten drei Partien der Saison ist eindeutig zu wenig, wenn man sich am Ende im oberen Drittel der Tabelle wiederfinden möchte. Die Rothosen Post zum heutigen Spiel könnt ihr unter: Sparkasse Fan-Tribüne nachlesen.

Fussball, Regionalliga West, 1. Spieltag, Derby, FC Dornbirn - SCR Altach Amateure

Drei Punkte in Sicht?

Der heutige Gegner, Aufsteiger UFC Eugendorf, hat bisher noch überhaupt keinen Zähler auf dem Konto und musste in den ersten vier Partien ganze siebzehn Verlusttreffer hinnehmen. Nach der guten kämpferischen Leistung im Derby gegen den FC Hard ist es für die Rothosen gegen den Aufsteiger endlich Zeit für einen vollen Erfolg und den ersten Dreier der Saison.

Die anfänglichen Startschwierigkeiten beim FCD scheinen sich langsam aber sicher etwas zu lösen. Semih Yasar und Manuel Honeck harmonieren bereits ähnlich gut wie gegen Ende der vergangenen Saison und auch die Neuzugänge zeigen aufsteigende Form. Wenn nun auch noch Mittelfeld und Abwehr nachziehen, wo die Abwesenheit der Verletzten Heidegger und Dold sich leider noch deutlich bemerkbar macht, können die Rothosen heuer bestimmt wieder vorne in der Tabelle mitmischen. Ein erster wichtiger Schritt dazu wäre heute der sehnsüchtig erwartete erste Heimsieg auf der Birkenwiese.

5. Spieltag – Regionallga West
Samstag, 17. August 2013
FC Mohren Dornbirn 1913 – USC Eugendorf
Stadion Birkenwiese, 18 Uhr, SR Fischer

Schreibe einen Kommentar