Bitteres Lehrspiel für das 1b – jetzt steht der VFV-Cup vor der Tür

Nach einer schnellen 0:2-Führung durch zwei schöne Tore von Okan Kaya und Yusuf Yildirim, schlitterte das 1b in ein 8:2-Debakel. Fünf der acht Tore waren jedoch auf den jugendlichen Leichtsinn und die Unerfahrenheit der Mannschaft zurückzuführen. Trotzdem Gratulation an Elmar Bösch und sein stark aufspielendes Team.

Aber ( !!!) die singenden Worte des Stadionsprechers „wenn das so weiter geht—– ist die Stadionuhr zu klein“ werden meine Mannschaft und ich nicht vergessen. Schließlich gibt es noch eine Rückrunde. (ph)

 

Unser junges Team gastiert nun im VFV-Cup auswärts beim FC Sulzberg. In der Meisterschaft lief es am vergangenen Spieltag noch nicht rund. Trainer Peter Handle lässt sich bestimmt eine besondere Taktik einfallen um in die nächste Cup-Runde einzuziehen. Dominik Heidegger wird morgen nach seiner schweren Verletzung sein Debut geben.

Auf nach Sulzberg – unser 1b braucht jede Unterstützung!

 

VFV-Cup 2. Runde
Mittwoch, 14. August 2013
FC Sulzberg – FC Mohren Dornbirn 1913 1b
Alpenstadion, 19 Uhr, SR Coralic

Schreibe einen Kommentar