Tolles Halbfinal Spiel in der VFV-U15 Liga

Das Halbfinal-Hinspiel in der VFV-U15 Landesmeisterschaft des RW Rankweil gegen den FC Mohren Dornbirn 1913 vergangenen Sonntag war an Spannung kaum zu überbieten.

In Rankweil traf die Elf von Trainer Ulli Bischof auf höchst motivierte Rothosen.  Die Rankweiler Kicker gingen bereits nach kurzer Zeit mit 1:0 in Führung. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit gelang dem Rothosen-Nachwuchs verdient der Ausgleich. Beide Teams zeigten eine tolle fußballerische Leistung und enormen Kampfgeist. Nachdem Rankweil in der zweiten Hälfte wieder mit 2:1 in Führung ging, steigerten sich die Dornbirner noch einmal und entschieden das Spiel am Ende mit 3:2 für sich. Das Halbfinal-Rückspiel am kommenden Sonntag auf der Birkenwiese dürfte damit zu einem echten Spitzenspiel werden und für aufregende Fußballstimmung ist garantiert gesorgt. Ebenfalls erfolgreich waren die U17 Spieler des FC Dornbirn. Diese entschieden das erste Halbfinalspiel gegen den SC Bregenz mit 3:1. Das Rückspiel wird ebenfalls auf der Birkenwiese ausgetragen. (cth)

In der Galerie 2012/13 finde ihr tolle Impressionen vom U15-Sieg – Fotografin: Carmen Thurnher

Schreibe einen Kommentar