Das Spiel des Jahres steht auf dem Programm!

Die Super-White Devils ON TOUR!

Die Super-White Devils ON TOUR!

+++ Beim Mi. Training nur acht fitte Spieler dabei ++ Malin und Pircher fraglich ++ Schäfer wieder fit und im Kader ++ Demircan beruflich verhindert (Wien) ++ Heidegger hat sich in Wattens keinen Kreuzbandriss zugezogen! ++ Saison ist trotzdem wegen einem Seitenbandriss im Knie zu Ende ++ In Zusammenarbeit mit vol.at: Live aus Salzburg – LINK: FCD-LIVETICKER! +++

 

FCD2Kommenden Samstag den 27. April um 16 Uhr gastiert unsere Elf beim besten Salzburger Fußballklub – es erwartet uns ein heißer Tanz bei der Austria! Gegen den Tabellenzweiten und Titelaspirant müssen die Jungs von Trainer Peter Sallmayer wieder alles abrufen und so auftreten wie beim vergangenen Auswärtsspiel in Wattens. Mit dem unbedingten Siegeswillen und einer läuferischen Sonderleistung sollte auch bei der Austria ein Punktezuwachs möglich sein!
Tormann Dominik Lampert absolvierte vergangenen Mittwoch sein erstes Pflichtspiel nach seinem doppelten Fingerbruch. Dabei rettete er dem 1b-Team mit einem gehaltenen Strafstoß ein gerechtes Unentschieden. Ob er bereits in Salzburg dabei ist, ist allerdings noch fraglich. Besser sieht es bei Patrick Schäfer aus – er steht im Kader für das geilste Auswärtsspiel des Jahres.

Trainer Peter Sallmayer im regionalliga.at Interview: „Wir fahren mit Freude nach Salzburg. In weiterer Folge verstehen sich beide Vereine sehr gut. Es wird ein tolles Spiel, trotz der Freundschaft wird aber nichts verschenkt. Wir wollen auch in Salzburg ein tolles Spiel machen und auch Punkte aus Salzburg mitnehmen, das würde unseren Aufwärtstrend bestätigen.“

 

SV Austria Salzburg – FC Mohren Dornbirn 1913
MyPhone Austria Stadion, 16 Uhr, SR Sarg

Schreibe einen Kommentar