Bestens gerüstet für die Frühjahrssaison

Gelungenes Comeback von Sönmez. Bärenstarker Yasar. Junger Inama mit zwei Assists. Mujic mit den Testspieltoren neun und zehn. Trainer Sallmayer sieht positive Ansätze im Spiel gegen Langenegg.

 

Trippelpack von Semih Yasar

Mit einem 6:0-Kantersieg beendet unsere Mannschaft die Frühjahrsvorbereitung. Im heutigen Testspiel gegen eine couragiert spielende und von Trainer Mader gut eingestellte Gästeelf aus dem Bregenzerwald tat sich unsere Mannschaft lange schwer. Lange hielt deren Betonriegel den FCD-Angriffsbemühungen stand. Selber kamen sie nur einmal in Halbzeit Eins vor das Tor von Ndybisi. In der 30. Minute mit einem harmlos getretenen Freistoß.

Erst in Minute 42 zappelte der Ball zum ersten Mal im Tor. Kapitän Johannes Hirschbühl mit herrlichem Pass auf Deniz Mujic und der schob den Ball ohne Probleme ins lange Eck. Ganz zur Freude der 80 Zuschauer die das Spiel bei strahlendem Sonnenschein genossen. Nur zwei Minuten später erneuter Torjubel. Manuel Honeck lässt drei Langenegger Spieler stehen und sein Pass verwertete Esref Demircan alleinstehend vor dem Tor.

Und als alle auf den Pausenpfiff warteten war abermals Deniz Mujic zur Stelle. Nach schönem Pass von Kevin Dold stand Deniz Mujic richtig und überhob den Gästekeeper in perfekter Goalgetter-Manier (45.). Mit einer verdienten 3:0 Pausenführung ging es dann in die Halbzeit.

 

Gelungenes Sönmez Comeback – drei Wechsel zur Halbzeit

Im ersten Durchgang kam auch Gültekin Sönmez zu seinem ersten Einsatz nach seinem Kreuzbandriss. Noch fehlt logischer Weise die nötige Fitness aber sein Können ließ er ein ums andere Mal aufblitzen. Bereits beim Rückrundenstart am 23. März in Seekirchen dürfte er, zumindest auf der Ersatzbank, dabei sein.

Zur Halbzeit wechselte Trainer Peter Sallmayer drei neue Spieler ein. Nach 55 Minuten das vermeintliche 4:0 durch Mujic. Doch der gute Schiedsrichter Bickel entschied auf Abseits. Auch in Minute 60 war der spielfreudige Mujic der Hauptdarsteller. Doch sein scharfer Schuss ging an die Stange. Nach Schuss von Langeneggs-Spielmacher Grisley Muniz musste FCD-Goalie Ndybisi zum ersten Mal im Spiel eingreifen.

 

Tripplepack von Semih Yasar

In der 70. Spielminute das erste von drei Yasar-Toren an diesem Nachmittag. Nach Zuspiel von dem kurz zuvor eingewechselten Sebastian Inama umkurfte Semih den Tormann und schob den Ball zum 4:0 ein. Nur ganze zwei Minuten später der nächste Yasar-Auftritt. Nach wiederrum schönem Assist vom jungen Inama das 5:0 von Spielmacher Yasar. Und nachdem Can Kevin Banoglu in der 87. Minute einen Eckball perfekt zur Mitte brachte stand Semih ideal am zweiten Pfosten und schloss volley zum 6:0-Endstand ab.

 

 

FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Langenegg 6:0 (3:0)
Kunstrasen Birkenwiese, 80 Zuschauer, SR Bickel

Torfolge: 42. 1:0 Deniz Mujic, 44. 2:0 Esref Demircan, 45. 3:0 Deniz Mujic, 70. 4:0 Semih Yasar, 72. 5:0 Semih Yasar, 87. 6:0 Semih Yasar

 

FC Mohren Dornbirn 1913:
Edwin Joshua Ndybisi; Sercan Altuntas (46. Elias Greber), Andreas Malin, Dominik Heidegger, Johannes Hirschbühl; Manuel Honeck (65. Sebastian Inama), Kevin Dold, Gültekin Sönmez (46. Can Kevin Banoglu), Esref Demircan (46. Ludovic Mathys), Semih Yasar; Deniz Mujic

 

Alle Testspiele und Statistik im Überblick – Vorbereitungsspiele Winter 2012/2013:

FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Lustenau 3:2 (2:2)
2x Deniz Mujic, Semih Yasar

FC Mohren Dornbirn 1913 – SC Austria Lustenau 2:0 (2:0)
Deniz Mujic, Semih Yasar

FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Wolfurt 5:1 (1:0)
2x Deniz Mujic, 2x Ludovic Mathys, Esref Demircan

FC Mohren Dornbirn 1913 – BW Feldkirch 2:0 (2:0)
Manuel Honeck, Ludovic Mathys

FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Altstätten (CH) 3:1 (1:0)
2x Esref Demircan, Deniz Mujic

SCR Altach Amateure  – FC Mohren Dornbirn 1913 3:3 (1:2)
2x Deniz Mujic, Manuel Honeck

FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Langenegg 6:0 (3:0)
3x Semih Yasar, 2x Deniz Mujic, Esref Demircan

Das Spiel gegen den FC Will U20 wurde aufgrund von zu starken Schneefalls abgesagt.

 

6 Siege / 1 Unentschieden / 0 Niederlagen / 24:7 Tore

Torschützen:
10x Deniz Mujic
5x Semih Yasar
4x Esref Demircan
3x Ludovic Mathys
2x Manuel Honeck

Schreibe einen Kommentar