FCD gewann den IBFV Cup!

FC Mohren Dornbirn 1913 gewann heute bei kaltem und regnerischem Wetter den IBFV Cup in Überlingen. Auf dem Kunstrasen Platz gewannen Cengiz & Co drei von vier Partien, eines endete Remis.
Bis auf den verletzten Dejan Stanojevic kam der gesamte Kader zum Einsatz.

 

 

 

 

In jedem Spiel liess Trainer Peter Sallmayer eine andere Startelf auflaufen. Mit Elias Greber und Mario Hörburger waren auch zwei 1b Spieler dabei.

1. FC Sonthofen – FC Mohren Dornbirn 1913 0:1
Torschütze: Gilles Ganahl
FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Überlingen 1:0
Torschütze: Johannes Hirschbühl
SpVgg Fal – FC Mohren Dornbirn 1913 0:3
Torschützen: Julian Schelling, Johannes Hirschbühl und Thiago de Lima Silva
FC Mohren Dornbirn 1913 – Vfl Pfullingen 0:0

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.