Alle Details zum Hallenmasters-Vorbereitungs-Turnier in Hohenems

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der VfB Hohenems den ersten Teil der Hallenturnier-Serie. Neben Kinder- und Jugendturnieren wurde erstmals auch ein Hallenmasters-Vorbereitungs-Turnier für Kampfmannschaften durchgeführt.

Alle Details zum Turnier unter: Offizielle Pressemitteilung / VFB

 

Beim Turnier in Hohenems belegte unsere Mannschaft (verstärkt mit zwei Kaderspielern) den fünften Endrang. Die ersten beiden Spiele in der Gruppenphase wurden verloren, danach gab es 2 Siege, was aber nur zu Platz 3 in der Gruppe führte. Im Spiel um Platz 5 wurde die Admira mit 3:0 besiegt. Turniersieger wurde der FC Will.

Unsere Spieler: Marc Gabrielli, Elias Greber, Okan Kaya, Mario Hörburger, Igor Jovicic, Simon Thurner, Semih Yasar und Direnc Borihan

 

Unser Rothosen-Nachwuchs machte es besser!

Einen Tag lang standen in der Messeshalle wieder das runde Leder und der Nachwuchs im Mittelpunkt. Der SC Hatlerdorf lud zum alljährlichen Weihnachtsnachwuchshallenturnier. Vom frühen Vormittag bis in die späten Abendstunden kämpften die Altersklassen U7 bis U14 um die begehrten Siegerpokale. Den Zuschauern wurde einiges geboten – spannende Matches, Kampfgeist, spektakuläre Tore und Fußballbegeisterung pur.

Die U10 A gewann das Turnier klar mit  4 Siegen in ebenso vielen Spielen. Gratulation an die ganze Mannschaft mit den Spielern: Felix, Max, Serdar, Josiph, Dominik, Tristan und Yannik.

Auch das jüngste Rothosen-Nachwuchsteam brillierte und gewann souverän ihre Altersklasse! Die Trainer des U7-Teams, Sabrina Perle-Alge und Robert Brzaj, waren von ihren Jungs begeistert. (Foto-cth)

Schreibe einen Kommentar