FC Kufstein zu Gast auf der Birkenwiese

Leidenszeit vorbei: Kevin ist back!

+++ Kevin Dold wieder dabei!! +++ Ausfälle: Max Freitag und Dominik Lampert (beide rekonvaleszent) +++ Patrick Schäfer (Ellenbogen-Luxation) +++ Johannes Hirschbühl (1 Spiel Rot/Sperre nach Torraub in Liefering) +++ Dominik Heidegger fraglich/Ristprellung +++ Liveticker: regionalliga.at / vol.at +++ Highlight bei diesem Spiel: Schlachtpartie +++ Rothosen Post ist ONLINE Link: RP Ausgabe 9 +++

Samstag, 20. Oktober 2012
FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Kufstein
Stadion Birkenwiese, 16 Uhr, SR Gishamer

 

Vorbericht von regionalliga.at:

 

Der FC Dornbirn geigte im Herbst nicht gerade auf, rangiert nur am neunten Tabellenrang. Mit 16 Zählern hat man fast nur die Hälfte von Gegner Kufstein, die mit 31 Punkten stolzer Dritter sind. „Es wird ein schwieriges Spiel, doch natürlich möchten wir zu Hause unbedingt was holen“, meint Dornbirn-Defensivrecke Heidegger.

Kufstein-Coach Silberberger erwartet ob der äußeren Umstände ein kampfbetontes Spiel: „Der Platz auf der Dornbirner Birkenwiese ist in einem katastrophalen Zustand, da kann man nicht einfach ein Kombinationsspiel aufziehen. Es wird ein harter Kampf, den wir bereit sind anzunehmen. Dornbirn ist vor allem bei Standards brandgefährlich.“ Generell ist Silberberger aber zuversichtlich: „Es sind alle Mann an Bord, wir sind zudem gut drauf.“

Schreibe einen Kommentar