Starke zweite Halbzeit war zu wenig!

Aufgrund einer dubiosen Elfmeterentscheidung in der 8. Spielminute ließ sich die Mannschaft aus dem Konzept bringen. Zu allem Überdruss erhielten wir noch mit dem Pausenpfiff das 2:0.

Erst nach der Kabinenansprache konzentrierte sich das Team wieder auf seine Stärken und bot den zahlreichen Dornbirner Fans ein tolles Spiel. Leider blieb der Einsatz unbelohnt und wir konnten nur noch den Anschlusstreffer durch Michael Reis erzielen (49.). Kopf hoch und weiter fleißig trainieren! (ph)

FC Nüziders – FC Mohren Dornbirn 1913 1b 2:1 (2:0)
Illrainstadion, 150 Zuschauer, SR Seidler

Alle Details zum Spiel unter: Link

Schreibe einen Kommentar