SAISONSTART AUF DER BIRKENWIESE

+++ Kevin Dold wird min. 3 Wochen ausfallen (Muskelfasereinriss) +++ Gratis Verlosung: zu gewinnen gibt’s eine „Golden Card“ und weitere Sachpreise +++ Vorspiel ab 15.45 Uhr: FCD 1b – Altenstadt +++ Presse: vol.at / regionalliga.at +++ SPIELBEGINN: 18 UHR +++ Gastspiel der AKA U15 auf der Birkenwiese wurde ABGESAGT +++

 

FCD-TSV (4:0)

Zweikampfstark Patrick Schäfer

Endlich geht’s wieder los! Zum ersten Meisterschaftsspiel empfangen wir am Samstag den 28. Juli 12 den TSV St. Johann/Pongau.

Wieder einmal stand unser Trainer in der Vorbereitung vor der großen Aufgabe, viele neue Spieler integrieren und acht Abgänge verschmerzen zu müssen. Das Team um Neokapitän Johannes „Hirschi“ Hirschbühl hat sich aber schnell zusammengerauft. Nach tollen Spielen und einem Sieg in der ersten Hauptrunde des ÖFB-Cup, zeigt sich unsere Mannschaft bereits in einer sehr guten Verfassung.

 

Trainer Peter Sallmayer auf regionalliga.at zum Spiel: „Ich bin gespannt, wie’s läuft. Die Vorbereitung zählt nun nicht mehr, doch wir wollen natürlich an die starken Leistungen anknüpfen.“

 

St. Johann-Trainer Franz Aigner gibt sich zuversichtlich: „Wir fahren nach Dornbirn um dort zu punkten. Aber ich schätze Dornbirn natürlich sehr stark ein, sie gehören zu den Top-Drei der Liga.“ Mario Krimbacher wird gar nicht anreisen, der ist nämlich verletzt. Zudem ist Milan Sreco noch fraglich.

 

FC Mohren Dornbirn 1913 – TSV St. Johann/Pongau
Stadion Birkenwiese, 18 Uhr, SR Fischer (T)

 

Mögliche Aufstellung:
Dominik Lampert; Patrick Schäfer, Patrick Pircher, Dominik Heidegger, Marco Düngler; Manuel Honeck, Can Kevin Banoglu, Dejan Stanojevic, Johannes Hirschbühl; Semih Yasar, Direnc Borihan

Ersatz: Edwin Joshua Ndybisi; Esref Demircan, Andreas Malin, Sercan Altuntas, Maximilian Freitag

 

 

Schreibe einen Kommentar