Letzte Formüberprüfung endete mit einem klaren Sieg

Beim gestrigen Freundschaftsspiel gegen den Dornbirner SV konnte unsere Mannschaft in der ersten Hälfte voll überzeugen. Zur Halbzeit lagen Hirschi & Co. bereits durch einen Hattrick von Direnc Borihan (Bild) mit 3:1 in Front. Das 1:0 schoss Diri mit einer Volleyabnahme, Prädikat Weltklasse! Dabei liessen unsere Angreifer noch einige Hochkaräter ungenutzt. In der zweiten Halbzeit gelang, abermals durch Eigenbauspieler Direnc, noch ein Treffer zum 4:1 Endstand. Mehr gab es im zweiten Abschnitt von unserer Mannschaft nicht zu sehen. Gute 200 Zuschauer haben das Städtderby auf der Birkenwiese verfolgt. Unter ihnen auch das Team von Immoteam7.

 

FC Mohren Dornbirn 1913 – Dornbirner SV
Stadion Birkenwiese, 200 Zuschauer, SR Thomas Gangl
Tore: 6./22./40./52. Direnc Borihan, 22. 1:1

 

1. Hz : Edwin Joshua Ndybisi; Patrick Schäfer, Elias Greber, Dominik Heidegger, Marco Düngler; Esref Demircan, Can Kevin Banoglu, Dejan Stanojevic, Johannes Hirschbühl; Direnc Borihan, Manuel Honeck
2. Hz : Dominik Lampert; Sercan Altuntas, Patrick Pircher, Andreas Malin, Johannes Hirschbühl; Dejan Stanojevic, Can Kevin Banoglu (70. Ermin Caluk), Dominik Heidegger, Semih Yasar; Direnc Borihan (75. Maximilian Freitag), Manuel Honeck

Schreibe einen Kommentar