Rothosen zeigen auch neben dem Platz auf

Austria Salzburg hat sich für die freundliche, unaufgeregte und gastliche Abwicklung des Heimspiels bedankt.

„Leider ist dies in der Regionalliga West eher die Ausnahme, nicht aber die Regel. Es ist ein Vergnügen, zu Euch zu kommen und es zeigt, dass ein Spiel der Austria keine Gefahr für Leib und Leben aller Beteiligten darstellt. Wie in der Saison 2010/2011 war der “Ausflug” nach Dornbirn, trotz abermaligem sportlichen Misserfolg, ein höchst lohnenswerter“.

Der FC Dornbirn bedankt sich ebenfalls für die Super Fans und Stimmung im Stadion. Wie im letzten Jahr war auch dieses Mal alles friedlich. Wir freuen uns schon auf die nächste Saison und auf spannende Spiele gegen den besten Klub aus Salzburg!

Pressefotograf, Herr Thomas Schernthanner, hat uns einen Link zu seinen genialen Fotos geschickt: FCD – Austria

Schreibe einen Kommentar