Ein Punkt in letzter Minute!

dornb-st-johann-2011-252Hatte man den Gegner aus St. Johann im Hinspiel noch mit einer 4:0 Packung nach Hause geschickt, taten sich die Rothosen auswärts in Tirol doch etwas schwerer. In einer flotten Partie holten die Dornbirner in allerletzter Minute doch noch einen Punkt in St. Johann. Vor 200 Zuschauern erzielte Gilles Ganahl in der 95. Minute den Ausgleich für den FCD.

 

In Minute Zwölf gerieten die Rothosen erstmals in Rückstand. Nach einem Freistoß gelang ihnen jedoch der verdiente Ausgleich durch Dominik Heidegger in der 45. Minute. Auch nach der Pause machte unserer Mannschaft weiter Druck, es gab Chancen auf beiden Seiten. Der gerade erst eingewechselte Leitner traf in der 80. Minute nach Vorlage von Eder zum 2:1 für die Gastgeber. Erst in der 95. Minute gelang den Rothosen in der hektischen Schlussphase der Ausgleichstreffer zum 2:2 durch Ganahl.

Schreibe einen Kommentar