Das letzte Ländle-Derby in dieser Saison steht an!

Kommenden Samstag müssen wir auswärts beim FC Hard antreten. Nach dem durchwachsenen Start gegen Altach wollen sich unsere Jungs rehabilitieren und von ihrer besten Seite zeigen. Auf der Bank wird wieder der erst 16-jährige Tormann Marc Gabrielli sitzen. Von den Feldspielern ist Direnc Borihan (Knöchelverletzung) fraglich. „Ein Derby ist ein Derby. Es wird auswärts nicht leicht, weil Hard im Abstiegskampf jeden Punkt benötigt“, nimmt unser Coach Sallmayer die Partie nicht auf die leichte Schulter. Letzte News zu diesem Spiel folgen…

FC Hard – FC Mohren Dornbirn 1913

Waldstadion Hard, 16 Uhr, SR Schörgenhofer, Hinspiel: 1:4

Gesperrt: Sebastian Beer (Hard); Es fehlen: Rene Fink, Anis Garci (beide Hard) bzw. Muhi Cetinkaya, Gian-Luca Reho, Dejan Stanojevic

Schreibe einen Kommentar