3:0-Sieg im Test gegen Bregenz!

Im Testspiel gegen Viktoria Bregenz gewannen wir heute Nachmittag mit 3:0. In der ersten Halbzeit gelangen unserem Sturmtank Julian Schelling zwei wunderschöne Tore. Das 1:0 per Kopf in der 12. Minute und das 2:0 nach 20 Minuten mit einem sehenswerten Volleyschuss. Insgesamt hatte unsere Elf das ganze Spiel über alles im Griff. In der zweiten Halbzeit gab es noch etliche gute Einschussmöglichkeiten. Es dauerte aber bis zur 90. Minute ehe Esref Demircan den Endstand zum 3:0 fixierte. Nach dem kräfteraubenden Spiel am Donnerstag gegen Altach und der harten Trainingseinheit gestern war die Müdigkeit unserer Elf anzumerken und somit der größte Gegner.

 

 

FC Mohren Dornbirn 1913 – Viktoria Bregenz 3:0 (2:0)
Kunstrasen Birkenwiese, 100 Zuschauer, SR Nesimovic

Torfolge: 12. 1:0 Julian Schelling (Kopfball), 20. 2:0 Julian Schelling, 90. 3:0 Esref Demircan

 

FC Mohren Dornbirn 1913:

Muhammed Cetinkaya; Marco Düngler (45. Roko Sumic), Patrick Schäfer, Dominik Heidegger, Patrick Pircher; Akif Cengiz (45. Esref Demircan), Gilles Ganahl, Gian-Luca Reho, Gültekin Sönmez (45. Kevin Dold), Reinaldo Ribeiro, Julian Schelling

Gefehlt haben: Johannes Hirschbühl, Can Kevin Banoglu (beide verletzt), Dejan Stanojevic (rekonvaleszent – trainiert bereits mit dem Ball)

 

Impressionen findet ihr in unserer Galerie – Fotograf: Luggi Knobel

Schreibe einen Kommentar