Juniors gewinnen auswärts in Gaissau!

Nur zwei Tage nach dem verlorenen VFV-Cup-Finale musste die Krause-Elf auswärts beim SV Gaissau zum nächsten Pflichtspiel antreten.

In der 25. Runde der laufenden Landesliga Saison konnten die Juniors einen souveränen 1:3-Auswärtssieg einfahren, Spieler des Spiels wurde Kapitän Mario Hörburger (10. und 39.) mit zwei Toren. Den 1:3 Schlusspunkte setzte Aaron Fontain in der 73. Spielminute. Den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer für das Heimteam erzielte Stefan Stojanovic in der 28. Minute.

Schreibe einen Kommentar