Fontain und Popovic bleiben an Bord!

Orie-Fontain-Popovic

Mit Aaron Fontain (18) und Ljubomir Popovic (17) bleiben zwei Talente aus der eigenen Jugendabteilung mit an Bord. Beide erhalten einen Vertrag für die kommende Spielzeit. Aaron wechselte im Sommer 2017 von der Dornbirner Admira zu den Rothosen und spielt in der aktuellen Saison eine entscheidende Rolle bei den Juniors. Ljubomir wechselte im Januar 2020 von FC Wolfurt zu den Rothosen und stand in dieser Saison bei den Juniors über 2000 Minuten auf dem Platz.

„Ich bin sehr froh, dass ich eine solche Chance bekomme und freu mich schon sehr auf die neue Saison. Zudem freu ich mich auf die Zusammenarbeit mit der neuen Mannschaft und dem Trainerstab.“, meint Aaron Fontain.

„Ich freue mich sehr auf die neue, große Herausforderung in der Kampfmannschaft. Ich möchte mich beim Vorstand und besonders bei Kristian und Lluis bedanken, die uns jungen Talente hervorragend ausbilden.“Ljubomir Popovic zu der Vertragsunterzeichnung.

„Mit Ljubomir und Aaron haben wir zwei junge Talente aus der eigenen Reihe für die nächste Saison in die Kampfmannschaft hochgezogen. Wir sind uns sicher, dass es sowohl für sie als auch uns der richtige Schritt ist. Wir wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg für das heutige VFV-Cup-Finale in Hohenems.“, Sportdirektor Eric Orie zu den Vertragsunterzeichnungen.

Schreibe einen Kommentar