Heimspiele für Kampfmannschaft und Juniors

GEPA pictures/ Christian Moser

Der FC Mohren Dornbirn 1913 empfängt am 29. Spieltag der Admiral 2. Liga den SK Vorwärts Steyr, Spielbeginn am Freitagabend auf der Birkenwiese ist um 18:30 Uhr. Die Juniors erwarten am Sonntag mit dem FC Koblach den Spitzenreiter der Landesliga.

Am vorletzten Spieltag der 2. Liga-Saison empfangen die Rothosen am Freitagabend den SK Vorwärts Steyr. Um den sportlichen Klassenerhalt zu schaffen, sind drei Punkte gegen die Gäste aus Oberösterreich Pflicht. Zudem wollen sich Interimstrainer Klaus Stocker, der nach seiner Sperre wieder auf der Trainerbank Platz nehmen darf, und seine Spieler sich für die empfindliche 1:4-Niederlage im Hinspiel revanchieren. Anspiel auf der Birkenwiese ist um 18:30 Uhr, ein Link zum Livestream wird vor Spielbeginn auf der Rothosen-Homepage und auf Social-Media bereitgestellt.

Der Verein möchte sich bei allen Fans, Gönnern und Sponsoren für Ihre Treue in dieser Saison bedanken, daher ist der Eintritt für alle frei.

Auch die Juniors bestreiten in der Landesliga ein Heimspiel. Zu Gast ist mit dem FC Koblach der iTabellenführer der Landesliga, dementsprechend anspruchsvoll wird die Aufgabe für Trainer Kristian Krause und seine Mannschaft. Spielbeginn am Sonntag auf der Birkenwiese ist um 17:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar