Kampfmannschaft und Juniors auswärts gefordert

GEPA pictures/ Oliver Lerch

Sowohl der FC Mohren Dornbirn 1913 als auch die Juniors sind am Samstag in der Fremde gefordert. Die Kampfmannschaft gastiert in Graz beim GAK, die Juniors beim TSV Altenstadt.

Nach dem Heimsieg am vergangenen Wochenende wollen die Rothosen den nächsten vollen Erfolg feiern, um den sportlichen Klassenerhalt zu schaffen. Dabei ist der FCD beim Grazer AK 1902 gefordert. Gegen den Rotjacken sind die Rothosen auswärts noch ungeschlagen, jedoch müssen die Dornbirner auf Interimstrainer Klaus Stocker verzichten, der nach seiner Roten Karte gesperrt ist. Anspiel in der Merkur Arena ist um 14:00 Uhr, ein Link zum Livestream wird vor Spielbeginn auf der Rothosen-Homepage und auf Social-Media bereitgestellt.

Auch die Juniors spielen in der Landesliga auswärts beim TSV Altenstadt. Spielbeginn am Samstag am Sportplatz Amberg ist um 17:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar