Juniors siegen gegen Riefensberg

Die Rothosen-Juniors gewinnen gegen den FC Riefensberg mit 5:0 und bleiben eine Heimmacht. Nach 20 Minuten sorgten die Schützlinge von Trainer Kristian Krause per Doppelschlag durch Eren Yüzüak und Stefan Lauf für klare Verhältnisse. Noch vor der Pause stellten die Juniors auf 5:0, wiederum trafen Yüzüak und Lauf, der seinen Hattrick komplettierte. In der zweiten Halbzeit plätscherte das Spiel vor sich hin, Tore fielen keine mehr. Weiter geht es für die Juniors am Ostermontag im Stadtderby gegen den SC Graf Hatlerdorf.

Schreibe einen Kommentar