Vorschau: Rothosen zu Gast bei den Veilchen

Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

Am Samstag gastiert der FC Mohren Dornbirn 1913 am 19. Spieltag der Admiral 2. Liga bei den Young Violets Austria Wien zum nächsten richtungsweisenden Spiel im Abstiegskampf.

Nach dem ersten Punktgewinn unter Muhammet Akagündüz gegen den FC Juniors OÖ wollen die Rothosen nun erstmals im Frühjahr voll anschreiben. Die Vorzeichen stehen dabei gegen die Veilchen gut – in den bisherigen fünf Duellen sind die Dornbirner noch ungeschlagen. Die Young Violets liegen aktuell drei Punkte vor den Rothosen auf dem 13. Tabellenplatz, mit einem Sieg könnten die Rothosen die Veilchen überholen. Während Kapitän Aaron Kircher nach seiner verletzungsbedingten Auswechslung am vergangenen Wochenende nicht einsatzbereit ist, müssen die Rothosen zudem wiederum auf einige Akteure aufgrund einer Coronainfektion verzichten.

Spielbeginn in der Generali Arena ist um 14:30 Uhr, ein Link zum Livestream von Laola1.at wird vor Spielbeginn auf der FCD-Homepage und Instagram sowie Facebook bereitgestellt.

Schreibe einen Kommentar