Krnjic wechselt leihweise nach Liechtenstein

Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Der FC Mohren Dornbirn 1913 leiht Eigenbauspieler Marcel Krnjic an den USV Eschen-Mauren bis zum Saisonende aus. Der großgewachsene Innenverteidiger kommt in der aktuellen Saison auf vier Einsätze in der Admiral 2. Liga, nun soll er bei den Liechtensteinern in der vierthöchsten Schweizer Spielklasse Spielpraxis sammeln. Bei Eschen-Mauren trifft Krnjic mit Marc Kühne und Egzon Shabani auf zwei ehemalige Rothosen.

Der Verein wünscht Marcel Krnjic alles Gute für die sportliche Herausforderung bis Saisonende!

Schreibe einen Kommentar