Baldauf für U19-Team nominiert

Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

Thomas Baldauf wurde für das Trainingslager des Österreichischen U19-Nationalteams in der Türkei nominiert. Der 18-jährige Flügelspieler bestritt bislang vier Einsätze für die Rothosen in der Admiral 2. Liga und erhielt nun seine erste Einberufung von Teamchef Martin Scherb für ein Nachwuchsnationalteam.

In der Türkei bereitet sich die U19 in einem achttägigen Trainingslager auf die anstehende Eliterunde Ende März vor, wo die Scherb-Truppe in einer Gruppe mit Spanien, Dänemark und Russland um die Teilnahme an der Europameisterschaft in der Slowakei im kommenden Sommer kämpft. Nur die Gruppensieger qualifizieren sich für das Endrundenturnier und gleichzeitig auch für die U20-Weltmeisterschaft 2023 in Indonesien.

Schreibe einen Kommentar