VFV Cup auf der Birkenwiese – Duell der Juniors

Am Nationalfeiertag treffen die Rothosen-Juniors in der vierten Runde des VFV-Cups auf die SCR Altach Juniors.
Die Elf von Trainer Kristian Krause setzte sich in den ersten drei Runden souverän gegen den FC Nenzing 1b, die SPG Hochmontafon 1b und den FC Eintracht Bremenmahd im Stadtderby durch. Nun steht mit der zweiten Garnitur des Bundesligisten ein echter Gradmesser an, zumal bei den Rheindörflern in der Vorarlbergliga-Meisterschaft regelmäßig viele Profis der ersten Mannschaft auflaufen. Dennoch oder gerade deswegen sind die jungen Rothosen hochmotiviert in das Achtelfinale einzuziehen.
„Der Cup hat seine eigenen Regeln, es ist alles möglich. Wir wissen wie stark wir zuhause auf der Birkenwiese sind. Die junge Mannschaft ist motiviert und brennt schon richtig auf das Spiel. Wir haben nichts zu verlieren, können nur gewinnen. Da werden wir über 90 Minuten alles daran setzen“, meint Kapitän Mario Hörburger vor dem Duell.
Spielbeginn auf der Birkenwiese ist um 16:00 Uhr.

Wir bitten alle Fans frühzeitig vor Spielbeginn zu kommen, einen Nachweis der 3G-Regel beim Eintritt an der Kassa bereitzuhalten und sich analog oder digital beim Eintritt zu registrieren, um möglichst wenige Wartezeiten entstehen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar