Juniors feiern vierten Sieg in Folge

Die Juniors feiern am Freitagabend einen knappen, aber verdienten 1:0 Sieg gegen den SV Frastanz.
Nach einem etwas nervösen Beginn tankte sich Onur Kaya auf der rechten Seite durch und fand mit seiner Flanke den auf den zweiten Pfosten eingelaufenen Miguel Mayr, der zum 1:0 einschob. Mit diesem Spielstand ging es in die Kabinen.
Nach der Halbzeitpause versuchten die Rothosen die Führung zu erhöhen. Popovic verzog nach einer tollen Kombination nur knapp (59.). Da die Chancen nicht genützt werden konnten, wurde es nochmals knapp. Die Juniors konnten die Führung über die Zeit bringen, ohne dabei den Sieg in Gefahr kommen zu lassen.
Die Juniors übernehmen mit dem vierten Sieg in Folge zwischenzeitlich die Tabellenführung der Landesliga.

Schreibe einen Kommentar