Auf Heimspiel-Hattrick folgt Auswärts-Tripel

Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Nachdem am vergangenen Wochenende alle drei Kampfmannschaften ihre Spiele auf der Birkenwiese ausgetragen haben, sind die Rothosen nun auf fremdem Platz gefordert.
Die Orie-Elf trifft am fünften Spieltag der 2. Liga in der Sparkasse Horn Arena auf den SV Horn. Die Niederösterreicher stehen nach vier Spieltagen mit acht Punkten auf dem dritten Tabellenplatz und sind somit noch ungeschlagen. Zuletzt besiegten die Horner im Niederösterreich-Derby den Bundesliga-Absteiger SKN St. Pölten mit 3:1. Die Rothosen sind gewillt, die Horner Serie zu beenden und ihrerseits den ersten vollen Erfolg der Saison verbuchen zu können. Im letzten Aufeinandertreffen konnte sich der FCD mit 4:2 durchsetzen, Stürmer Lukas Katnik erzielte damals einen Hattrick. Spielbeginn am Samstag ist um 14:30 Uhr, ein Link zum Livestream von Laola1.at wird auf Instagram und der Rothosen-Homepage bereitgestellt.

Die Juniors treffen am Samstag um 17:00 Uhr auswärts auf den SK Brederis. Nach dem klaren 6:0 Derbysieg gegen den SC Hatlerdorf am vergangenen Sonntag wollen die Schützlinge von Kristian Krause ihren Erfolgslauf fortsetzen.
Die Rothosen-Ladies bestreiten am Sonntag ihr erstes Auswärtsspiel in der ÖFB Frauen 2. Liga. Zur Sonntagsmatinee sind die Ladies bei der Union LUV Graz zu Gast, Anspiel in der Steiermark ist um 11:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar