Zwei Heimspiele – zwei Heimsiege!

Torhüter Maximilian Lang hielt seinen Kasten im Stadtderby sauber – Photo: GEPA pictures/ Mario Buehner

Sowohl die Ladies als auch die Juniors der Rothosen gewinnen ihre Heimspiele am Sonntag!
Die Ladies konnten sich zur Sonntagsmatinee im ersten Spiel nach dem Aufstieg in die 2. Damen-Bundesliga mit 2:0 gegen die Carinthian Hornets durchsetzen. Nadine Muffler konnte ihre Mannschaft in der ersten Halbzeit mit ihrem Tor auf die Siegerstraße bringen. In der zweiten Halbzeit legte Carina Brunold mit einem sehenswerten Freistoßtreffer nach, was zugleich den Endstand bedeutete.
Die Juniors gewinnen das prestigeträchtige Stadtderby gegen den SC Hatlerdorf mit 6:0!
Bereits in der ersten Halbzeit sorgte Thomas Baldauf mit einem Doppelpack für klare Verhältnisse. Kurz nach der Halbzeit zeigte Schiedsrichter Schadl nach einem Handspiel im Hatler Strafraum auf den Punkt, Bekem Bicki verwandelte sicher zum 3:0. Joker Eren Yüzüak traf noch per Doppelpack und stellte damit auf 5:0. Mit Schlusspfiff erzielte Miguel Mayr den Treffer zum 6:0 Endstand.

Schreibe einen Kommentar