Knappe Niederlage für Juniors!

Die Juniors verlieren knapp mit 1:0 gegen den FC Kennelbach und warten weiter auf den ersten Punktgewinn in der neuen Saison. Die Mannschaft von Trainer Kristian Krause zeigte sich engagiert, hatte aber Pech im Abschluss. Ganze drei Mal trafen die Rothosen in der zweiten Halbzeit Aluminium. Den Kennelbachern reichte ein glückliches Tor in der 74. Minute zum knappen 1:0 Sieg.

Schreibe einen Kommentar