Spieler der Woche

Nummer 16 Martin Krizic

Geboren am: 29. Oktober 2003 in Dornbirn
Beim FC Dornbirn seit: 2011

Spitzname in der Mannschaft: Martin
Glück bedeutet für mich: Gesundheit, Familie, Fußball spielen zu dürfen
Meine Leidenschaften abseits vom Platz: Mit Freunden rausgehen, trainieren
FC Mohren Dornbirn bedeutet für mich: Ich bin seit 2011 beim FCD und alles was ich gelernt habe, habe ich diesem Verein zu verdanken
Lebensmotto: Die Zukunft hängt von dem ab, was Du heute tust!
Eigenschaften, die mich ausmachen: Ehrgeizig, fröhlich, zielstrebig, hilfsbereit, diszipliniert
Verbessern möchte ich an mir: Geduldiger zu sein
Diese Eigenschaften beeindrucken mich bei anderen: Hilfsbereit, kontaktfreudig
Das würde ich gerne in meinem Leben machen: Europa League/ Champions League mitspielen
Tor oder Vorlage?: Vorlage

Und was ich noch sagen will:

„Zunächst möchte ich mich beim Trainerteam bedanken, dass ich die Chance erhalten habe, mit 17 Jahren mein Startelf-Debüt zu feiern. Das Spiel an sich war besonders in der zweiten Halbzeit gut. Wir hatten gute Chancen, haben aber leider keinen Punkt nach Hause gebracht. Jetzt konzentrieren wir uns schon auf das Derby gegen Lustenau am Dienstag, denn da wollen wir wieder punkten.”

Schreibe einen Kommentar