TESTUNGEN

Nicht zu beneiden sind seit Mai letzten Jahres alle Kaderspieler der ersten Kampfmannschaft von FC Mohren Dornbirn inklusive Trainer- und Betreuerstab plus Geschäftsführer Andreas Genser. Die von der österreichischen Bundesliga und der Bundesregierung vorgeschriebene Testung zur Aufrechterhaltung des Spiel- und Trainingsbetrieb in der 2. Liga wird mindestens einmal, oft sogar zweimal, wöchentlich vor dem fälligen Meisterschaftsspiel durchgeführt. Hauptverantwortlich für die Organisation und professionelle Abwicklung der Testung ist FC Dornbirn Clubmanager Oskar Mehlsack. Zu Beginn der Testungen im Vorjahr musste sich die komplette Mannschaft der Rothosen in Röthis oder in Dornbirn einer PCR-Testung unterziehen. Seit einigen Wochen kann man mittels einer Antigen-Testung, welches von einer qualifizierten Mitarbeiterin von OA Dr. Richard Schnetzer im KH der Stadt Dornbirn professionell durchgeführt wird, im Klubheim der Birkenwiese das machen.

Schreibe einen Kommentar