KEIN ERFOLGSERLEBNIS

Ohne ein Erfolgserlebnis ist FC Dornbirn Innenverteidiger Andreas Malin (26) vom Nationalteam Liechtenstein zurückgekehrt. Mit einem Auswärtssieg in Gibraltar wäre das Fürstentum Liechtenstein erstmals in eine höhere Liga augestiegen. Ein 1:1-Remis war zuwenig um in die C-Liga der Nations League aufzusteigen. Andreas Malin spielte als Innenverteidiger 90 Minuten im Dress des Nationalteam von Liechtenstein. Ab Donnerstag wird er wieder ins Mannschaftstraining des FC Mohren Dornbirn einsteigen. TK

Schreibe einen Kommentar