Pech

Doppelt bitter für die FC Mohren Dornbirn Juniors die 2:3-Heimniederlage gegen FC Kennelbach. In der Nachspielzeit und praktisch mit dem Schlusspfiff kassierten die jungen Rothosen das dritte Gegentor. Zweites Heimspiel und wieder kein Punkt zuhause für die Schützlinge von Trainer Aydin Akdeniz und Robert Brzaj. TK

Landesliga 4. Spieltag
FC Mohren Dornbirn Juniors – Reini´s Hausgemachtes FC Kennelbach 2:3 (0:2)

Torfolge: 9. 0:1 Mehmet Ali Akbulut, 41. 0:2 Marco Moosmann, 56. 1:2 Mehmet Ali Akbulut (Eigentor), 70. 2:2 Fatih Gündogdu, 90./+2 2:3 Patrick Schuchter

FC Mohren Dornbirn Juniors: Lang; Krizic (63. Hörburger), Gündogdu (87. Kaya), Josip Bokanovic, Thurnher, Tapfer, Wehinger, Ibrisimovic (63. Oyhenart), Ocak, Pranjic, Marcel Krnjic

Landesliga 5. Spieltag
FC Renault Malin Sulz – FC Mohren Dornbirn Juniors,
Mittwoch 9. September, Sportplatz Sulz, 18 Uhr, SR Wolfgang Brunner

Schreibe einen Kommentar