SCHWERES LOS

Der FC Mohren Dornbirn trifft in der ersten Runde im Uniqa ÖFB Cup auf den südsteirischen Regionalligaklub SV Allerheiligen.

Wann das Spiel gegen Allerheiligen (Termin: 28. bis 30. August) angepfiffen wird, entscheidet sich in den nächsten Tagen.

SV Allerheiligen wurde in der Saison2019/2020 in der Regionalliga Mitte im Herbst 2019 beim Abbruch Zweiter und ist eine starke Regionalliga Mannschaft. „Es ist ein schweres Los gegen eine richtig gute Mannschaft aus der Regionalliga Mitte, die speziell auch im ÖFB Pokalbewerb in den letzten Jahren so manchen Bundesligisten des Öfteren ärgerte und auch für Überraschungen sorgte. Zum Auftakt der neuen Saison eine schwere Partie“, so Markus Mader.

Schreibe einen Kommentar