NEGATIV

Am Freitag, 22. Mai, 17 Uhr, Stadion Birkenwiese, steht dem ersten gemeinsamen Mannschaftstraining von FC Mohren Dornbirn mit Körperkontakt nichts mehr im Wege.

Alle 37 getesteten Spieler der ersten Kampfmannschaft, Trainer- und Betreuerstab, Physiotherapeuten, verschiedenste Helfer vom Eins auf COVID19 waren negativ. Der Vorarlberger Fußball Zweitligist FC Mohren Dornbirn hat die ersten PCR Testergebnisse bekommen. Alle Kaderspieler, der gesamte Staff der Rothosen ist kerngesund. Ein Dank gilt dem Roten Kreuz Vorarlberg, die kurzfristig einen Termin für den FC Mohren Dornbirn zur Verfügung stellte und die PCR Tests durchführte und in professioneller Manier auch ausführte. In sieben Tagen erfolgt aber schon wieder das gleiche Prozedere: COVID 19 Test in der Drive In in Röthis.

TEST-GEISTERSPIEL. FREITAG, 29. Mai, 15.30 Uhr: FC Mohren Dornbirn – FC Wacker Innsbruck, Stadion Birkenwiese

Schreibe einen Kommentar