QUARTETT

Bei der nächsten gelben Karte, droht gleich für vier FC Mohren Dornbirn Spieler, eine Sperre von einem Pflichtspiel in der 2. Liga.

Marc Kühne, Florian Prirsch, Christoph Domig und Anes Omerovic haben in der laufenden Meisterschaft der 2. Liga, jeweils schon vier gelbe Karten erhalten. Beim nächsten Foul oder einer Unsportlichkeit, droht für jeden aus dem Quartett eine Spielsperre von einem Match. Kapitän Aaron Kircher erhielt schon dreimal den gelben Karton.

Schreibe einen Kommentar