NATIONALTEAM

FC Mohren Dornbirn Torjägerin Caroline Fritsch (16) wurde vom ÖFB in die Frauen Unter-17 Nationalmannschaft einberufen. Vom Mittwoch, 12. Februar bis Donnerstag, 20. Februar bestreiten Fritsch und Co. zur Vorbereitung auf die Eliterunde einen Trainingslehrgang mit zwei Freundschaftsspielen in Portugal. Am 15. Februar trifft Österreichs U-17-Auswahl auf Brasilien und als Abschluss des Lehrgang spielt die rot-weiß-rote Mannschaft am 20. Februar gegen Portugal. Der erst 16-jährigen Stürmerin gehört die Zukunft. In der Landesliga erzielte Fritsch im Vorjahr imposante 75 (!) zum Teil wunderschöne Treffer und in der Vorarlbergligasaison traf sie vier Mal bisher ins Schwarze. Die Schülerin vom Sportgymnasium Dornbirn hat die Fähigkeiten und Qualität in später Zukunft einmal im A-Nationalteam zu spielen.

Schreibe einen Kommentar