Kooperationsspieler für den FC Dornbirn

Defensivspieler Leonardo Zottele wird in der Frühjahrssaison als Kooperationsspieler für den FC Dornbirn in der 2. Liga zum Einsatz kommen. Der 20-Jährige wechselt leihweise von SCR Altach bis zur Sommerpause auf die Birkenwiese.

Zottele war im Sommer 2018 vom 1. FC Nürnberg nach Altach gewechselt, kam verletzungsbedingt bislang aber nur für die Juniors des SCRA zum Einsatz. In Dornbirn soll der Innenverteidiger nun Spielpraxis auf Zweitliganiveau sammeln.

Christian Möckel: “Nach seiner langen Verletzungsgeschichte steht für Leonardo im Vordergrund, so viele Spiele wie möglich zu machen. Beim FC Dornbirn hat er die Möglichkeit, den nächsten Schritt in seiner Entwicklung zu machen und sich auf Profiniveau unter Beweis zu stellen.”

Steckbrief:
Name: Leonardo Zottele
Geburtsdatum: 16.04.1999
Nationalität: Österreich
Position: Innenverteidiger
Beim SCRA seit: 01.07.2018

Schreibe einen Kommentar