SECHS SIEGE MIT ZWEI ZWEISTELLIGEN

Sechs Siege feierten die Nachwuchsmannschaften am 6. Spieltag im VFV Meisterschaftsbetrieb. Dabei deklassierten die Unter-10-Jährigen die Alterskollegen aus Hard mit 20:0. Den zweiten Zweistelligen Erfolg verzeichnete die Unter-16-A-Elf gegen die Mannschaft aus Hörbranz. Die Rothosen durften gegen die Leiblachtaler gleich 17 Mal jubeln. Drei Punkte holten auch die Unter-18-Jährigen mit dem 5:4-Sieg in Bregenz, dabei führten die Dornbirner schon mit 5:0. Die U-16-B siegte gegen Austria Lustenau klar mit 7:2. Knapper Auswärtssieg der Unter-11-Jährigen in Andelsbuch (2:3). Die Unter-9-Jährigen setzten sich in Hohenems mit 5:2 durch. (tk)

ALLE SPIELE, ERGEBNISSE, TORE VON DEN FC DORNBIRN NACHWUCHS- MANNSCHAFTEN 11. bis 13. OKTOBER 2019

Unter-18, Gruppe 1, 6. Spieltag: SPG Bregenz – FC Mohren Dornbirn 4:5 (0:5), Tore FCD: Elias Luca Klaric (3), Jakob Kohler, Aaron Fontain: FC Mohren Dornbirn: Schulz; Öztürk (46. Djordjevic), Kohler, Calim, Halbrainer (46. Bayram), Pranjic, Krizic (46. Domenik Scharmann), Klaric, Aras, Fontain, Huber

 Unter-16, Gruppe 1, 6. Spieltag: FC Mohren Dornbirn – FC Hörbranz 17:0 (5:0), Tore: Eren Yüzüak (6), Bekem Bicki (4), Justin Djordjevic (3), Luca Greppi, Adrian Kirchmann, Aaron Winsauer; FC Mohren Dornbirn: Yaman; Both, Winsauer, Geiger, Mahyar Fard, Kirchmann, Mahdad Fard, Greppi, Mayr, Bicki, Yüzüak, Gazi, Maksan, Gunz, Djordjevic, Maier;

Unter-16, Gruppe 3, 6. Spieltag: FC Mohren Dornbirn – SC Austria Lustenau 7:2 (3:2), Tore FCD: Matej Grkovic (4), Hasan Gündogdu (2), Noah Gonner: FC Mohren Dornbirn: Abak; Dedvukaj, Nizic (46. Yildirim), Werdath (33. Spiegel), Nußbaumer, Chromy, Kolar, Grushin, Hasan Gündogdu (24. Moreno), Grkovic, Polic (26. Gonner)

Unter-14-A, Gruppe 1, 6. Spieltag: FZM Mittelwald – FC Mohren Dornbirn 4:1 (1:1), Tor FCD: Linus Zoppel; FC Mohren Dornbirn: Kaplan; Andre Scharmann, Steu (68. Becirevic), Zoppel (66. Zangerl), Erbek, Paterno, Elias Scharmann, Boro Todorovic (71. Hummer), Mandirali, Breznik (60. Nikola Todorovic), Gort

Unter-14-B, Gruppe 3, 6. Spieltag: SPG Röthis/Sulz – Mohren Dornbirn 7:0 (4:0): FC Mohren Dornbirn: Schieder; Candic, Ciraci, Dörfler, Ludescher, Haberlandt, Klotz, Yilmaz, Hagen, Gmeiner, Maier, Capar, Turan, Kolar

Unter-12, Gruppe 1, 6. Spieltag: SCR Altach – FC Mohren Dornbirn 2:0 (1:0): FC Mohren Dornbirn: Kücükoglu; Greber, Gosch, Hodzic, Fleisch, Sonnberger, Yilmaz, Morfeld, Gunz, Pribozic, Timo Steu

Unter-11, Gruppe 2, 6. Spieltag: FC Andelsbuch – FC Mohren Dornbirn 2:3: FC Mohren Dornbirn: Kosmatsch; Balcz, Bokanovic, Seckin, Gamber, Ludescher, Mätzler, Karadeniz, Spiegel, Yilmaz

Unter-10-A, Gruppe 1, 6. Spieltag: FC Hard – FC Mohren Dornbirn 0:20 (0:9): FC Mohren Dornbirn: Zoppel; Zintl, Hochenburger, Mayer, Fleisch, Keck, Velagic, Lök, Tahirovic

Unter-10-B, Gruppe 4, 6. Spieltag: SG Wolfurt/Kennelbach – FC Mohren Dornbirn 3:1 (1:1): FC Mohren Dornbirn: Cetinkaya; Cutkovic, Kernle, Mandirali, Rezai, Weiland, Turan, Schwarzmann, Papazafeiris, Nester

Unter-9-A, Gruppe 1, 6. Spieltag: VfB Hohenems – FC Mohren Dornbirn 2:5 (1:2): FC Mohren Dornbirn: Kaya, Dostal, Trifunovic, Borihan, Alici, Cil, Albayrak, Ellensohn, Akyildiz, Altinisik;

Unter-9-B, Gruppe 4, 6. Spieltag: FC Höchst – FC Mohren Dornbirn 4:2 (3:1): FC Mohren Dornbirn: Reich; Damar, Madlener, Capar, Bagbudar, Tezcan, Kasic, Mair, Vetter, Yazici

Unter-8-Turnierform: FC Mohren Dornbirn spielte bei Austria Lustenau

Unter-7-Turnierform: FC Mohren Dornbirn: Teilnahme am Turnier in Hörbranz

Schreibe einen Kommentar