Überraschendes Auswärtsremis

FC Mohren Dornbirn Innenverteidiger Andreas Malin war beim überraschenden 1:1-Auswärtsremis in Griechenland für das Nationalteam Liechtenstein über 90 Minuten im Einsatz.

Nach dem 0:5-Debakel in Bosnien Herzegowina erreichte Liechtenstein mit dem FC Mohren Dornbirn Spieler Andreas Malin beim Europameister von 2004, Griechenland, in Athen, ein 1:1-Unentschieden. Für das Fürstentum Liechtenstein war es der erste Punktgewinn im Rahmen der Euro Qualifikation 2020 (tk)

Schreibe einen Kommentar