Schwere Aufgabe

FC Mohren Dornbirn Spieler Andreas Malin (25) verlor mit der Nationalmannschaft von Liechtenstein das UEFA Euro 2020 Qualifikationsspiel in Bosnien Herzegowina mit 0:5. Der Innenverteidiger der Rothosen stand 90 Minuten für das Fürstentum auf dem Platz. Am Sonntag, 20.45 Uhr, spielt Andreas Malin mit Liechtenstein in Griechenland. Erneut eine sehr schwere Aufgabe im wohl gut gefüllten Stadion in Athen. (tk)

Schreibe einen Kommentar