Die FC Dornbirn U 12-Mannschaft beim Coca-Cola-Cup-Finale in Mattersburg

Sensationell

Die FC Dornbirn U 12-Mannschaft hat beim Coca-Cola-Cup-Finale in Mattersburg den hervorragenden 2. Platz gemacht –
noch nie ist ein Vorarlberger Team bei diesem Bewerb so weit gekommen.
Nicht nur, dass sie Mannschaften wie Austria Wien, Sturm Graz oder Red Bull Salzburg hinter sich gelassen haben – sie hatten auch das Vergnügen, David Alaba hautnah zu erleben.

Dornbirner Jungkicker feiern mit Alaba – https://vorarlberg.orf.at/stories/3000748/

 

Schreibe einen Kommentar