Rothosen-Juniors souverän in Runde 3!

Unsere Juniors besiegten gestern Abend auswärts den TSV Altenstadt deutlich mit 1:5!

(Fotografin: Christina Rossi)

Somit steigen sie in die dritte VFV-Cuprunde, die am 11./12. September gespielt wird, auf. Sowohl unsere Kampfmannschaft wie auch die Juniors müssen in den Wald zum FC Alberschwende.

TSV Altenstadt 1B – FC Dornbirn 1913 Juniors 1:5 (1:2)
Sportplatz Amberg, 50 Zuschauer, SR Tschann

Torfolge: 1:0 Alici (15.), 1:1 Tomic (19.), 1:2 Tomic (23.), 1:3 Demircan (56.), 1:4 Barbari (63.), 1:5 Eigentor (84.)

Gelbe Karten FCD: Rachbauer (50.), Hörburger (71./beide Foulspiel)

FC Dornbirn 1913 Juniors:
Eidler; Barbari, Demircan, Hörburger, Lopez (78./Kreil), Rachbauer, Ibrisimovic, Nenning, Tomic (81./Bode), Dünser, Ottis (68./Cakaric)

VFV-Uniqa-Cup, 3. Runde – 11./12. September 2018

FC Alberschwende – FC Mohren Dornbirn

FC Alberschwende – Altenstadt 1b / FC Dornbirn 1913 Juniors

Schreibe einen Kommentar