Rothosen-Juniors siegen deutlich gegen Altach!

Die Altacher wurden heute Vormittag regelrecht aus dem Stadion Birkenwiese geschossen!

(Fotografin: Christina Rossi)

Unsere Juniors siegten nach einer Galavorstellung mit 5:0. Mit diesem Erfolg haben wir nur einen Punkt Rückstand auf den Tabellenführer. Somit ist unsere junge Truppe voll auf Kurs um das Saisonziel Aufstieg zu erreichen.

 

Trainer Jürgen Rossi nach dem Spiel…
„Da sich meine Mannschaft auf das Wesentliche konzentriert hat – nämlich Fußball zu spielen – konnte mit einer Topleistung Altach 1b 5:0 besiegt werden. Wir haben sehr wenige Chancen der Altacher zugelassen und selbst einige herausspielen und nutzen können. Dieser Erfolg währt nicht lange, denn am Dienstag haben wir bereits unser nächstes Spiel im Cup gegen Altenstadt 1b.“

 

FC Dornbirn 1913 Juniors – SCR Altach 1b 5:0 (3:0)
Stadion Birkenwiese, 150 Zuschauer, SR Heiss

Torfolge: 1:0 Nenning (4.), 2:0 Dünser (25.), 3:0 Demircan (26.), 4:0 Demircan (55.), 5:0 Ibrisimovic (67.)

Gelbe Karten FCD: Nenning (19.), Ibrisimovic (34.), Rusch (74./alle Foulspiel)

FC Dornbirn 1913 Juniors:
Eidler; Barbari (81./Sauseng), Demircan (70./Tomic), Hörburger, Lopez, Rachbauer, Ibrisimovic (76./Corbaci), Nenning, Dunand, Dünser, Rusch

Weitere tolle Impressionen findet ihr in unserer Galerie 2018/19 – Fotografin: Christina Rossi.

Schreibe einen Kommentar